Teilnahme am 12. Kinder- und Jugendtanzfest in Neustadt
Veröffentlichung im „Dresdner Universitätsjournal“ im Oktober 2009

Am ersten Oktoberwochenende nahmen das Folkloretanzensemble „Thea Maass“ und das Kinder- und Jugendtanzstudio der TUD am 12. Sächsischen Kinder- und Jugendtanzfest in Neustadt teil. Das Folkloretanzensemble präsentierte sich mit der durch die Unterstützung der TU Dresden, der Gesellschaft von Freunden und Förderern und des Studentenwerkes Dresden erst kürzlich entstandenen Choreografie „Gaben zur Hochzeit“ erfolgreich im Eröffnungsprogramm am Freitagabend. 
Besonderer Ansporn der Tänzer der „Hütejungen“ und der Mitglieder des Kinder- und Jugendtanzstudios war der Besuch des Kanzlers der TU, Herr Wormser, zum Abschlussprogramm des Tanzfestes.

Neben den Auftritten gab es für die ca. 370 Teilnehmer aus ganz Sachsen die Möglichkeit, in acht Workshops verschiedene Stilrichtungen des Tanzes auszuprobieren. Ein weiterer Höhepunkt des Tanzfestes war der Besuch im Erlebnisbad „Monte Mare“ aller Teilnehmer. Die Studenten des Folkloreensembles nutzten die Möglichkeit, Jugendliche aus anderen Städten Sachsens anhand von Informationsmaterial über die Studienmöglichkeiten an der TU Dresden zu informieren.

Maud Butter

12. Tanzfest in Neustadt
Markiert in: