Erfolgreich Folklore getanzt
Veröffentlichung im „Dresdner Universitätsjournal“ 10/2011

10_2011
Das Folkloretanzensemble „Thea Maass” der TUD unter der künstlerischen Leitung von Maud Butter gewann das 2. IDO Folk Dance Festival 2011 in Riesa. Mit der Choreografie der Namensgeberin Thea Maass „Wenn im Herbst die Trauben reifen” konnte sich das Ensemble gegen Tanzgruppen aus Russland, Ungarn, China und Deutschland durchsetzen.

Gefühlt Weltmeister 🙂



Jetzt weiter empfehlen:
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Markiert in: