Auftrittsangebot – wir tanzen für Sie!

Das Folkloretanzensemble “Thea Maass" der TU Dresden zählt nach über 65 Jahren voller Höhepunkte und Auszeichnungen zu den profiliertesten und erfolgreichsten Amateurtanzgruppen Deutschlands. Jahr für Jahr gelingt es mit Teilnahmen an internationalen Folklore-Festivals und renommierten Tanz-Wettbewerben sowie zahlreichen auch regionalen Auftritten die kulturelle Pflege und künstlerische Interpretation deutscher Tanzfolklore erfolgreich weiter zu entwickeln.

Unser unverwechselbares Repertoire mit derzeit etwa 15 anspruchsvollen Bühnenchoreografien eignet sich für besondere Auftritte im großen oder kleinen Rahmen. Eine Besonderheit unseres Ensembles sind die für jede Choreografie individuell angefertigten Kostüme und Requisiten, welche die dargestellten Traditionen authentisch zum Leben erwecken. Wir bieten – auf Wunsch mit Livemusik durch unsere Instrumentalgruppe – für jedes Publikum ein ansprechendes, zeitlich und inhaltlich abgestimmtes Programm an, das hohen künstlerischen Ansprüchen genügt. Lassen Sie Ihre Veranstaltung oder Feier von uns tänzerisch-musikalisch bereichern!

Buchungsanfrage

Wir beraten Sie gerne jederzeit individuell über unsere Auftrittsmöglichkeiten bei Ihren Rahmenbedingungen! Schicken Sie uns eine unverbindliche Anfrage oder rufen Sie uns an.

Jetzt anfragen!

Einige Einblicke in unser Repertoire:


Technisch-räumliche Voraussetzungen:

Kleine Form

Mitwirkende:
Raum:
Tonwiedergabe:
Garderoben:
Spieldauer:
Vorbereitungszeit:
Nachbereitungszeit:
Kosten:
Tänze:

2 – 6 Tänzerinnen und Tänzer pro Beitrag
ebene Tanzfläche von mindestens 4 m Tiefe und 6 m Breite
CD-Abspielmöglichkeit, ein Mikrofon für Ansagen
entsprechend Anzahl Mitwirkender, in Nähe der Tanzfläche
2,5 – 15 min
30 - 45 min
15 – 45 min
nach Vereinbarung
Varsovienne; Neckmazurka; Alte Polka; Dreisteyrer
(mehr zu den Tänzen unter: Repertoire)

Mittlere Form

Mitwirkende:
Raum:
Tonwiedergabe:
Garderoben:
Spieldauer:
Vorbereitungszeit:
Nachbereitungszeit:
Kosten:
Tänze:

6 – 12 Tänzerinnen und Tänzer pro Beitrag
ebene Tanzfläche von mindestens 4 m Tiefe und 6 m Breite
CD-Abspielmöglichkeit, ein Mikrofon für Ansagen
entsprechend Anzahl Mitwirkender, in Nähe der Tanzfläche
2,5 – 30 min
45 - 60 min
20 – 45 min
nach Vereinbarung
Wer zuerst am Maibaum ist; Winzertanz; Hütejungen; Ländlicher Walzer (mehr zu den Tänzen unter: Repertoire)

Große Form

Mitwirkende:

Raum:
Tonwiedergabe:
Garderoben:
Spieldauer:
Vorbereitungszeit:
Nachbereitungszeit:
Kosten:
Tänze:

6 – 16 Tänzerinnen und Tänzer pro Beitrag,
auf Wunsch mit unseren 6 Live-Musikern
ebene Tanzfläche von mindestens 4 m Tiefe und 6 m Breite
CD-Abspielmöglichkeit, ein Mikrofon für Ansagen
entsprechend Anzahl Mitwirkender, in Nähe der Tanzfläche
4 – 90 min
60 - 90 min
30 – 60 min
nach Vereinbarung
Lichtertanz; Am Pfingstbrunnen; Gaben zur Hochzeit; Wenn im Herbst die Trauben reifen
(mehr zu den Tänzen unter: Repertoire)




Jetzt weiter empfehlen:
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail