Dobroho dnya… hieß es bei unserem letzten Training. Zu Gast war eine ukrainische Jugendtanzgruppe, die sich der deutschen Folklore widmet.
Nachdem wir gemeinsam bei geselligen Tänzen den Abend eröffnet hatten, zeigte uns die ukrainische Gruppe eine kleine Auswahl aus ihrem Repertoire. Im Anschluss gaben wir Einblick in die Arbeit unseres Ensembles und präsentierten wiederum einige ausgewählte Tänze.

Der Abend war eine wunderbare Gelegenheit den deutsch-ukrainischen Austausch tänzerisch zu gestalten.

Vielen Dank an die Gruppe Deutsche Quelle und do pobatshennya!

 

Deutsch-Ukrainischer Abend